Freitag, 13. Februar 2015

{Verpackungsliebe}

 
 
 
 
Hallo ihr Lieben
 
Wer hier bei mir liest, dem ist es bestimmt noch nicht entgangen,
dass ich eine Verpackungsleidenschaft habe.
 
Gelegenheiten ein Geschenk zu schnüren,
lass ich in der Regel nicht ungenutzt und nehme mir auch
eine extra Zeit dafür.
 
Andere würden wohl sagen, ich bin einfach nur langsam ;-)!
 
Was natürlich genau so wahr sein kann "hüstel".
 
Aber ich mach es einfach gerne und hingebungsvoll
und in gedanklicher Verbundenheit mit der zu beschenkenden Person.
 
Wie schon beim Geschenk ist es mir auch mit der Verpackung wichtig,
auszudrücken was ich für diesen Menschen empfinde.
 
Und dass man sich dabei ein wenig kreativ austoben kann,
fördert meine Freude an dieser Arbeit.
 
So sind in den vergangenen Wochen auch ein paar Päkli entstanden,
die ich euch nun noch zeige.
 
 
 
 
 
 
 
Das Papier ist von {Bloomingville} und {hier} erhältlich.
Die Rosenblüten habe ich aus dem selben Papier gemacht.
Eine Anleitung dazu findet ihr {hier}.
 
Ich wünsche euch viel Spass beim nachbasteln ;-).
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Wow, da möcht ich auch beschenkt werden von Dir:-) Wunderschön. An der Rose hab ich mich auch schon probiert, ist aber nicht so schön wie bei Dir geworden. Wahnsinnig gut gefällt mir die Idee mit den Wimpeln am Verpackungsband. So einfach und genial, dass ich da nicht drauf gekommen bin....? Bei uns steht jetzt dann ein Geburtstagsmarathon an, da werde ich das grad mal umsetzen. Vielen Dank für Deine Anregungen.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön liebe Melanie! Deine Geschenke sind ein Traum. Aber das ist ja schon immer bei Deinen Bestellungen so schön, wie liebevoll Du alles verpackst. Ich finde mag es auch, beim Verpacken an die beschenkte Person zu denken. Das gibt ihm irgendwie eine besondere Note.
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  3. das sind wunderschöne Geschenke!!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe es, Geschenke zu verpacken. Mir haftet der Ruf an, dass die Geschenke oftmal aufwändiger verpackt sind, als der Inhalt (was nur bei gekauften Geschenken zutreffen kann)
    Das Papier , und vor allem die Rose!! - muss ich genauer ansehen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. süße IDEE,,,
    und macht soo viel aus,,,
    das einfach nooo scheeena ausschaut;;;
    HOB no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,
    Geschenke zu verpacken ist auch eine große Leidenschaft von mir. Vielen Dank für den Link zum Rosenfalten! Das Geschenkpapier in grau-weiss mit der Rose sieht superschön aus!!!

    Wünsche dir morgen einen schönen Valentinstag und ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,
    da ergeht es mir wie dir! Schön verpackte Geschenke sind für mich eine Wertschöpfung für den Inhalt des Paketes und für die beschenkte Person! Ich selber freue mich auch immer besonders über liebevoll eingepackte Geschenke!
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ein mega Verpackungshorst. Das klappt einfach NIE wie ich das möchte. Hinterher werden die Geschenke einfach irgendwie verpackt :D Unsymmetrisch und chaotisch.
    Umso schöner, dass es bei dir so wunderschön aussieht!
    Liebste Grüße, Sylvana
    sylvana graeser blog&fotografie

    AntwortenLöschen
  9. Die Geschenke sehen sehr liebevoll verpackt aus. Leider klappt dies so bei mir nie :-( aber so als Anregung, nehme ich mir mal deine Ideen mit :-)
    Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...