Dienstag, 25. März 2014

{Schreibmaschine Kunigunde}




 
 
 

Hallo meine Lieben
 
Heute melde ich mich mit einer Kurzgeschichte
aus dem Familienalltag.
 
Keine grosse Sache...
 
Meine Tochter kam neulich ziemlich begeistert von der Schule.
Sie hatte ein neues {Lied} gelernt.
 
Kennt ihr {Schreibmaschine Kunigunde} von Dieter Wiesmann?
 
So neu ist es nicht!
Ich habe trotzdem noch nie davon gehört.
Auf diese Tatsache reagierte meine Tochter sichtlich entsetzt
mit den Worten:
"Mami, miini Lehreri esch ersch einezwänzgi
und duuuu... kennsch das Lied ned?!!"
 
Es tönte geradezu so,
als wäre man mit 33 Jahren alt!!!
 
Ist man mit 33 Jahren alt?
 
Wenn man Kinder hat, trifft das auf jeden Fall zu ;-).
Wenn sie solche Sprüche klopfen,
schaut man nämlich definitiv alt aus der Wäsche!!!
 
Und jaaaaaa...
 
Man sollte das {Lied} schon kennen.
Am besten ihr lernt es, bevor eure Kinder zur Schule gehen.
Damit euch solche Kommentare erspart bleiben ;-).
 
Ich hab mir gleich mal die CD {hier} bestellt...
damit ich mich nicht so schnell wieder blamiere ;-).
 
Viel Spass beim reinhören.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. ... uiuiui i has ou nid kennt!
    Has aber grad mol glost mit dim Link- sooo lustig. Danke fürs Zeige-sobald mini Chind us dr Schuel chöme, dörfe sis ou lose.
    Liebi Melanie, i wünsche dir e gfröite Tag-
    en liebe Gruess Nicole

    AntwortenLöschen
  2. du wirsch die CD liebe.. i kenne si scho gaaanz lang, mi Papi chunnt us dere Gägend wo der Wismann und drum hani scho aus Chind sini Lieder und Sprach dörfe gniesse... eis vo mine liebschte dr Tuusigsfüesssler Balthasar.. oder di chlini Stadt.. Plitsch u der Platsch huiii es wärde Chindererinnerige wach, und wüu ig die Lieder no uf Kassette ha, wo scho langsam schliiift, hani itz ou grad dCD bsteut!!!
    es liebs Grüessli Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Doch! Kenne ich :) aber nur, weil mein Mann schon als Kind den Tausendfüssler Balthasar kannte. Und die CD deshalb in unser Kinderzimmer einzog.....
    Und nein, meine Liebe, mit 33 bist du ein Jungspu d, und solltest erst trocken werden hinter den Ohren ;)
    Herzlichst
    yase, die schon lange mal 33 war ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    nein mit 33 ist man sicherlich nicht alt, auch wenn die Kleinen das natürlich anders sehen.
    Und das Lied kenne ich auch nicht. Da aber noch keine Kinder da sind, habe ich noch ein wenig Zeit das Lied kennenzulernen :)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. OHHHH GOTT dann bin i ja mit meine fast 50ge JAAAAA uuuuuuralt::::
    i habs ah nit kennt....
    NOOO an scheeena TOG..
    . bussale bis bald de BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den Link, die Stimme kam mir gerade bekannt vor, das Gesicht musste ich zuerst googeln und das Lied kenne ich auch nicht... Aber meine Kids werden auch noch mehr von ihm zu hören bekommen. Ab und zu hören sie sich jetzt Mani Matters Lieder an, die finde ich auch immer ganz toll.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  7. Doch doch, das kenne ich nur zu gut aus Kindheitstagen.
    Aber ja, mit Kindern kommt man sich plötzlich manchmal alt vor;-)
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  8. hihihi hab mich grad angesprochen gefühlt bei diesem Post;-) Ich kenn sie alle die vom Dieter Wismann...fast alle:-) Wohn gleich im Nachbarort. Haben alle in Schule und KiGa gesungen und bin auch schon 36;-) lg Fränzi

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...