Freitag, 30. November 2012

Mini Advents-Gift

 
 
 
 
Meine zwei {Lieblingskinder} haben mal wieder
 leidenschaftlich gebastelt.
Diesmal wurden kleine Kerzchen mit Masking tape aufgehübscht.
Je vier Stück wurden farblich aufeinander abgestimmt beklebt
und von eins bis vier Nummeriert.
Die Kerzchen aufeinander gestellt,
mit Schnur zusammengebunden
und in ein transparentes Säckchen gestellt.
Dazu gesellte sich dann noch Schokolade...
 
 
 
 
 
 
 
 
Eigentlich wollten wir das Set
mit Streichholzschachteln ergänzen, die ebenfalls
mit Tape beklebt werden sollten.
 
Aber es scheint seit Wochen nicht lieferbar zu sein!!!
 
Weder bei der orangen M noch bei C**p fand ich welche :-(.
Aber über die Schokolade freuen sich die Beschenkten bestimmt auch.
 
 
 
 
 
 
 
Ursprünglich wollten wir sie auf dem Adventsmarkt verkaufen.
Das hat leider diesmal nicht geklappt.
Nun wurden halt Freunde, Lehrer und die halbe Verwandtschaft
damit beschenkt.
 
 
Und morgen dürfen endlich die Adventskalender geöffnet werden!
Damit sie aber geöffnet werden können,
müssten sie erst mal verschlossen werden ;-)!
 
Tja, ich hab's ja geahnt.
Ganz gleich wieviel Zeit ich habe...
am Ende geht dann trotzdem immer alles drunter und drüber
und mein Adrenalinspiegel steigt...
die letzten Ideen purzeln und wollen dringend
in allerletzter Minute noch umgesetzt werden!
 
Somit wird heute mein geliebtes Bett lange auf mich warten müssen!
Organisation ist wohl kaum meine Stärke ;-).
 
 
Aber es ist ja Wochenende...
und morgen soll wieder die Sonne scheinen!
 
Ich wünsch euch alles Gute und bis Bald.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
Ps: Die Bastelidee ist von {hier} !
Maskingtape {Baumhausfee}
 
 Vergesst nicht an der Verlosung {hier} teil zu nehmen!!!
 






Dienstag, 27. November 2012

Für dich...

 
 
Bei meinen zwei Knöpfen
läuft bis am 09.12.12 um Mitternacht ein kleines Giveaway
 
Zu gewinnen gibt es 1x Hängeohrringe Eulinchen blau
 
Also{hüpft} schnell weiter.
Ich wünsche euch viel Glück!
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 


Freitag, 23. November 2012

Die Ergänzung...


 
 
 
 
...passt ja wunderbar zum Ranzen meiner Tochter {klick}.
Aber dieser Post nicht wirklich zur Jahreszeit ;-)!!!
Wer kauft den jetzt bitteschön ein Federetui?
 
Aber nachdem ich im Sommer *einganzkleinwenig* enttäuscht war,
dass ich meiner Süssen kein passendes Federetui kaufen konnte,
 dachte ich mir, ich teile kurz diese Neuigkeit mit euch.
Vielleicht interessiert es ja jemanden ;-).
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 


Mittwoch, 21. November 2012

Adventskalender Nr° 3

 
 
 
 
Für einen ganz lieben Menschen,
ist dieser Kalender entstanden!
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Tüten und Bänder sind von {hier}.
Die Etiketten hab ich mit Photoscape entworfen und ausgedruckt.
 
Aus weissem Papier hab ich mit dem Blumenstanzer
diese Weihnachtskugeln oder Schneeflocken ausgestanzt.
Sie wurden mit Weissleim auf die Vorderseite der Tüten aufgeklebt.
Mit einem weissen Gelschreiber und Massstab
hab ich die Linien mit Maschen aufgezeichnet.
 
Anschliessend wurden die Tüten mit allerlei Hübschigkeiten versehen.
Oben einmal umgefalzt, wurden die Zahlenetiketten und Maschen
 mit einem Bürohefter angeheftet.
 
Nun wartet er nur noch darauf,
diejenige Person zu erfreuen, für die er vorgesehen ist :-).
 
 
 
 
 
 
 
 
Den Inhalt darf ich euch leider nicht verraten.
Da die Beschenkte hier mitliest!
 
Wünsche euch einen wunderbaren Tag.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 
Tüten und Bänder {hier}
 
 
 


Montag, 19. November 2012

Herbstbäckerei...






Die Schule {klick} hat mich angefragt,
ob ich für den Infoabend "Gipfeli" backen könnte.
Das hab ich natürlich sehr gerne getan.
Denn mit dem Gipfeler von Betty Bossi {klick},
sind die kleinen "Gipfeli" ein Kinderspiel.
 
 
 




Für die Füllung machte ich drei verschiedenen Varianten.
***
1. Apfel-Zimt
2. Aprikose
3.Toffifee
***
 
Letztere ist die einfachste und schnellste Variante.
***


 

 
 
 
 
Apfel-Zimt
***
Apfel (80g) geschält und geraffelt
wenig Zimt
wenig Zitronensaft
1 Tl Vanillezucker
Aprikose
***
ca. 3 El Aprikosenmarmelade
ca. 2 El gemahlene Haselnüsse
Toffifee
***
8 Toffifee halbiert



 

 
 
 
So wird's gemacht!
***
1. Nimmt man gut gekühlten runden Blätterteig (ca. 32cm).
2. Der Gipfeler wird auf den Teig gelegt
und schön eingemittet positioniert.
3. Nachdem der Gipfeler gleichmässig auf den Teig aufgedrückt wurde,
werden die dazu vorgesehenen Felder mit der Füllung gefüllt.
4. Der Gipfeler wird weg genommen
und die einzelnen Dreiecke aufgerollt.
5. Gipfeli für ca. 10 min. kalt stellen.
6. Mit Eigelb bepinseln und bei Umluft 200° C
für ca. 25 min. in den Vorgeheizten Ofen schieben.

7. Nach dem Backen, die Gipfeli auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen
oder die beiden Enden in geschmolzene Schokolade tauchen.



 
 
 
 
 
 
 
 
 









Ich wünsche euch eine schöne Woche mit viel Sonnenschein.
 
Herzlichst
Melanie




 

 
 
 
Etiketten {hier}
Gipfeler {hier}
 Die Körbchen hab ich aufbewahrt.
In der Migros erhält man die kleinen Babykartoffeln darin.
 
 
 
 


Sonntag, 18. November 2012

Kleine Backwerke...

 
 
 
 
 
...haben meine Kinder gestern stolz gebacken.
Allerdings, wie in unserem Hause meistens üblich,
mit Fertigbackmischungen :-).
 
 
 
 
 
 
 
 
Dazu kamen unsere neuen Backförmchen von {hier} zum Einsatz.
Um das ganze noch einwenig aufzuhübschen, wurden fleissig Muffinsstecker gebastelt.
Aus weissem Papier wurden mit dem Stanzer Blumenformen ausgestanzt.
Anschliessend mit dem Stempel von {hier}mit den Worten
"Schön, dass du da bist!" bestempelt.
Mit Weissleim wurden Zahnstocker befestigt und anschliessend
das hellblau-karierte Band von {hier} angeknüpft.
 



 
 
 
 
Die kleinen Kunstwerke meiner Kinder kamen dann mit auf ein Fest unserer Freunde.

 
 
 
 
 



 
 
 
 
Ich wünsche euch noch einen gemütlichen Sonntagabend.
Herzlichst
Melanie
 
 
 
Backförmchen {klick}
Stempel "Schön, dass du da bist!" {klick}
Stoffband {klick}
 
 
 
 

 
 
 
{Schön, dass du da bist}
 
Das gilt auch all meinen treuen Lesern.
Danke für die lieben Zeilen, die ihr mir da lasst
und die mich jedes mal auf's Neue erfreuen!
Es ist schön, von euch inspiriert und motiviert zu werden.
 
Vielen-vielen Dank.
 
 



Donnerstag, 15. November 2012

Strickding-Verlosung




...das ist der {Blog} meiner lieben Nachbarin!
Sie ist ja Schuld, dass ich zum bloggen gefunden habe!!!
Und nun darf sie schon bald ihren 5. Bloggeburtstag feiern.
Das muss natürlich gefeiert werden.
Und da sie mich in diese virtuelle Welt geschupst hat,
revanchiere ich mich,
in dem ich ihr eine Verlosung
gesponsort habe ;-).








Die Verlosung beginnt heute und endet am 12.12.2012!
Dem Datum ihres Bloggeburtstags :-).
Also {hüpft} schnell weiter und nehmt an der Verlosung teil.
Wir wünschen euch viel Glück.
Herzlichst
Melanie & Timea






Montag, 5. November 2012

Eulinchen...

 
 
...und ihre Freundinnen fliegen und flattern schon bald
im Kinderzimmer meiner kleinen Maus durch die Lüfte.
Die grossen weissen Böxli der Baumhausfee
eignen sich hervorragend zum basteln
dieser süssen Eulen.
 
 
Da meine Tochter immer und überall Herzen sieht...
sei es in einer Wolke die unscheinbar und ahnungslos am Himmel vorüber zieht
oder in einem Klecks auf ihrem Kleid oder in der Form eines Steins...
 
 
Hab ich mich entschlossen diese Form in die Bastelarbeit einzubeziehen.
 
Wenn ihr den Kalender nachbasteln möchtet,
hab ich euch hier eine kurze Anleitung.
 
 
 
 
 










 

 
 
 
 
 
Gefüllt wird dieser Kalender mit Schokolade und vielen ♥igen Kleinigkeiten.
Zum Beispiel: Lipgloss, Haargummi, Zahndöschen, Mailegmäuschen...
einfach was gerade so rein passt und das Herzchen meiner Tochter zum hüpfen bringt :-).
 
 
Mein Sohn bekommt natürlich auch einen Kalender.
Der braucht aber noch ein wenig Zeit ;-).
 
Wünsche euch eine prima feine Woche!
 
Herzlichst
Melanie
 
 
Ps: Wenn ihr noch Material zum basteln braucht,
müsst ihr mal bei der Baumhausfee vorbei schauen!
Dort findet ihr günstige Tapes, Bakers Twine, Doily, Stempel, Tütchen, Böxli,
Paperstraws, PomPom... und vieles mehr!
 
Neuerdings sogar kleinere Möbel und hübsche Sachen von
 
Und natürlich auch die Schmuckstücke Mea-Lina-Lotta ;-)!
 
 
 

Donnerstag, 1. November 2012

for my great love...

 
 
 
 




Eigentlich war es ja nicht so geplant...
aber als ich mit den Vorbereitungen für den Adventskalender begann,
purzelten die Ideen und so kommt es,
dass mein Liebster dieses Jahr auch einen Kalender bekommt :-).






 
 
Für die, die es noch nicht gemerkt haben sollten...
ich bin ein grosser Fan von der Baumhausfee!
 
Die Stempel hab ich mir schon vor langer Zeit bei ihr bestellt.
Jetzt seht ihr sie endlich mal in Aktion ;-).
 







Tadaaaa....
 Das hübsche Metallgestell von Madam Stoltz ist, wie könnte es auch anders sein, von der lieben Baumhausfee! Die kleinen weissen Böxli hab ich mit Herzen aufgehübscht. Dazu stanzte ich Herzen aus Packpapier und beklebte sie mit Stickern.  




 
 
 
 
Wer ganz genau hingeschaut hat, wird gemerkt haben,
dass es noch keine 24 Päckchen sind :-).
Ich bin noch nicht ganz fertig. Aber das hat ja auch noch Zeit.
Ich wollte euch nur mal eine kleine Kostprobe geben :-).
Als nächstest zeige ich euch den Kalender für meine kleine Maus.
 
 
Herzlichst
Melanie
 
Bakers Twine {klick}
Stempel {klick}
Briefumschlag {klick}
Metallgestell von Madam Stoltz {klick}
4 Adventszahlen {klick}
gr. und kleine Böxli {klick}
Geschenkanhänger {klick}
 
 
Nachtrag:
Ist doch klar wie Hühnerbrühe, dass in einem echt schweizerischen Kalender
einfach Schokolade drin steckt ;-). Ich finde, dass sie eine der wertvollsten Erfindungen ist!
Weitere wichtige Errungenschaften sind natürlich der Käse, das Fondue, die Kuckucksuhr
und nicht zu vergessen... Ricola!
Wer hat's erfunden ;-)?!
 
Aber diese Dinge passen einfach nicht in einen Kalender!
 
Um dem ganzen eine  persönliche Note zu geben, sind auch noch kleine Liebesbotschaften drin. Und wenn ich den Kalender dann endlich fertig habe, auch noch die eine oder andere Überraschung, wie zum Beispiel einen Besuch in der Spaghetti-Factory oder im Thermalbad...
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...