Dienstag, 14. August 2012

1. Schultag...






Seit ich blogge, lass ich mich wohl mehr und mehr von der deutschen Kultur beeinflussen.
Ihr müsst nämlich wissen, dass wir Schweizer, nüchtern wie wir sind, einfach in die Schule gehen.
Da gibts kein Fest, keine Tüte, keine  Geschenke...

Eigentlich schade... wie ich finde!
Ist es doch ein sehr bewegender und wichtiger Augenblick im Leben der Kinder und Eltern.

Aber so sind wir Schweizer nun mal.

Na auf jeden Fall beweg ich mich ja in einem freien, dekomkratischen Land und
darf entgegen aller Traditionen Schultüten nähen und kleine Überraschungen vorbereiten.

Meine Tochter war jedenfalls hoch erfreut!
Und was gibt es schöneres als ein glückliches Kinderherz?






Natürlich durft auch ein "Schulkind" Shirt nicht fehlen...
Ich habe mir die Buchstaben am PC ausgedruckt und auf Applikationsfolie gepaust.

Das Shirt gefällt mir sehr gut. Die Schrift kann ich allerdings nicht empfehlen.
Mit den vielen rundungen ist sie nicht gerade ein Kinderspiel ;-).










Ein ♥liches Dankeschön an all die lieben Menschen, die Mea zum 1. Schultag gratuliert und beglückwünscht haben! Sie hat den Tag sehr genossen und wird auch die kommenden Jahre geniessen!

Schule macht nämlich Spass!!!

Es gibt nämlich ein grosses 7jähriges Mädchen, das die 2. Klasse besucht und hier mitliest!
Ihre Mama hat einen tollen Kommentar hier gelassen, der uns ganz besonders gefreut hat...

Zitat von Julika: 
"Es ist nicht der Ernst des Lebens...das sagen nur die Großen die eigentlich keine Ahnung von dem haben was in der Schule wirklich passiert, Schule ist toll man lernt alles das was man noch nicht kann, hat viele neue Freunde und tolle Lehrer...und das beste ist, Schule macht Spaß!!!!
Viele Grüße von Deiner Julika!"


Liebe Julika
Du hast vollkommen recht!!!
Wir Erwachsenen scheinen einfach vergessen zu haben, wie toll die Schule ist.
Es gibt so vieles zu entdecken und zu lernen...
Es ist nicht richtig von uns Erwachsenen, dass wir immer gleich sagen:
Tzz... mal sehn wie lange dir die Schule Spass macht.
Die Freude hält bestimmt nicht lange an.
Die Schwierigkeiten kommen schon noch!!!

Es ist tatsächlich viel zu lange her, dass wir die Schulbank gedrückt haben!
Schule ist wunderbar! Man kann neue Welten entdecken!
Man lernt Buchstaben und kann auf einmal ganze Bücher lesen...
oder natürlich auch Blogs ;-).
Man lernt die Welt der zahlen kennen...
und die Geheimnisse der Mathematik lösen!
Man erfährt Geschichten aus längst vergangenen Zeiten.
Darf malen, zeichnen, turnen, musizieren...
und das alles ganz alleine!
Ohne Mama und Papa...
was für ein Abenteuer die Schule doch ist!

Und die Schwierigkeiten?!!
Tja... die werden schon kommen.
Die Erwachsenen haben ja nicht immer unrecht ;-).
Aber das macht euch Kindern keine Angst.
Wenn ihr mit Freude zur Schule geht, dann meistert ihr noch manche Hürde
und könnt auch in solchen Momenten noch eine Menge lernen.

Meine beiden Kinder lieben die Schule.
Sie waren diesen Sommer sogar froh, die Windpocken in den
Ferien erhalten zu haben!
Sie meinten ganz erleichtert:
Mami, das wär ja echt blöd gewesen, wenn wir desswegen in der Schule gefehlt hätten.

Tja... liebe Julika!
Schule ist 1a-super-mega-klasse!!!

Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen-schreiben-rechnen...

Liebe Knudelmudelgrüsse an dich und deine Mama
von Ben, Mea und mir!

Herzlichst
Melanie












Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Schultag! Es ist ein schöner Meilenstein in der Entwicklung unserer Kinder :) Eine wunderschöne Zuckertüte hast du für deine Tochter gezaubert. Toll!
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. ....hallo Mea, ich finde deine Schultüte toll und vielleicht trefen wir uns ja bald hier auf dem bloggs von unseren Mamas. blad kannst du auch lesen und schreiben so wie ich und dann hoffe ich das DU mir mal schreipst. ich muss jetzt gleich zur Schule heute kommen unsre Erstkläsler. Ich habe einen schönen Blumenstrauß für mein 1.Klassepatenkind. erst gehen wir in die kirche und dann nehmen wir aus der 2. klasse die Ranzen unserer Patenkinder und schleppen sie in die Schule. ich muss jetzt los. Mama fotgrafirt mich jetzt noch und postet das heute nachmittag villeicht hast du lust und kommst mal mit deiner mama am nachmitag bei meiner mama vorbei!
    viele Grüße und einen schönen2.Schultag
    Deine Juli (Julika)

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wunderschöne Schultüte und auch von dem selbstgemachten Shirt bin ich begeistert.
    Bei uns wird auch meistens sehr gerne in die Schule gegangen, denn wo sonst trifft man alle seine Freunde?!
    Liebe Grüsse
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ...auch von mir noch alles Liebe zur Einschulung...bei uns ist es schon ein Jahr her...aber es ist immer wieder ein bedeutender Tag!!!
    Tolle Schultüte hast Du gebastelt....und das T-shirt ist entzückend!!
    Kompliment!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Melanie, was für eine schöne Schultüte -klasse!

    ♥-lichen Glückwunsch und alles Liebe zum Schulanfang für deine Maus!!! Bei uns ist es im September soweit und meine Große kann es auch kaum noch erwarten...

    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. liebe mela,
    ich finde es toll, dass du mea eine schultüte und keine überraschungen gebastelt hast :)
    da hat sie sich sicher gefreut, die kleine süsse maus :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Kleines Schulfräulein
    Lass es Dir gut gehen in den Bildungsorten dieses Landes. Deine Mama hat das schon richtig gesagt: es gibt viel schönes zu sehen und lernen.

    Und Du, liebe Mela, Du hast ja wirklich herzige Sächeli gezaubert. Schultüte und Shirt sind zum FRESSEN knuffigst.

    Einen Prachtstag
    wünscht
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    schön, daß Du "unsere" Tradition aufgegriffen hast...man sieht, wie sehr sie sich freut! Auch von mir alles Liebe zum Schulbeginn und eine tolle Schulzeit!
    Hab einen schönen Nachmittag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. In der Hinsicht ist es doch super das du dich beeinflussen lassen hast. Ich erinnere mich noch wie stolz ich die Schultüte festgeklammert in meinen Armen gehalten habe. Super stolz auf den Maulwurf war den meine Mama und ich zusammen gebastelt hatten, meine eigene elbstgebastelte Schultüt, gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd. Mir war es noch nichtmal so wichtig was drinnen war... ist super schön das auch deine Tochter glücklich darüber war!
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    ein sehr schönes T-Shirt und eine schöne Schultüte. Selbst gemacht ist doch am schönsten oder :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  11. Wow - die Schultüte ist ja total schön!! Vielleicht mache ich so eine für meinen Neffen... ohne rosa... leider ;-))

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  12. So eine schöne Schultüte - und bestimmt lassen sich die anderen Schweizer jetzt auch anstecken von diesem schönen Brauch, und in ein paar Jahren....!

    Und ich finde auch, daß der 1. Schultag was ganz besonderes ist - vor allem auch für uns Mütter - und das muß man doch einfach feiern

    Viele liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...