Montag, 2. April 2012

My pink little home...










 

...wurde schon vor einem Weilchen fertig!
Ich bin ja so stolz, dass ich es von Grund auf selbst geplant und ganz ohne Anleitung genäht hab.
Dazu noch ohne Architekten- und Ingenieurstudium...















Das Dach hält und auch sonst scheint es keine statischen Mängel zu haben.
Keine Ahnung ob man das so sagt aber es tönt nicht schlecht oder ;-)?!


 







 
Natürlich wird dieses Häuschen nur in den Träumen bewohnt...
es wurde nämlich als Kissen genäht und hat seine Bestimmung im Nestchen meiner Kleinen.
Ein weiteres ist bereits zugeschnitten und wartet darauf fertiggestellt zu werden.

Als mein Mann mich von Architekt und Ingenieur schreiben hörte hatte er schon
Angst ich baue ein reales Haus ;-).

Schön wär's!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Wochenstart.

Herzlichst
Melanie



Kommentare:

  1. Liebe Melanie
    Das ist ja allerliebst! Wunderschön hast du das gemacht!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  2. liebe mela,
    dass schaut ja ganz zauberhaft aus :) und eine süsse idee, ein haus als kissen zu nähen. hast du toll gemacht :)

    sonnige grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Also meiner Meinung nach klingst Du sehr sehr nach Traumhaus-Architektin. Hihihihihi. Auf dem Kissen lässt es sich garantiert prächtigst Schlummern.

    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe mela das sieht aber allerliebst aus . Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    dein Häuslein ist sehr hübsch geworden. Tolle Muster- und Farbkombination! Dir eine wundervolle Frühlingswoche,
    ganz liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, kann man dazu nur sagen!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Es ist ganz zauberhaft geworden ♥ Die Farben gefallen mir sehr gut.

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön ist das Haus geworden! Na da sind wir beide ja im "Häuslebau"-Fieber.
    Viel Spaß beim nächsten "Hausbau"!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja niedlich aus. Und eine tolle Idee, es als Kissen zu nutzen.

    Einen schönen Wochenstart wünsch ich dir.

    Lieben Gruß
    Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Für was ein Studium ..... mit der Nähmaschine kann frau das auch ;-) und süss ist das Haus geworden.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  11. super süß melanie :)) was ein schönes ostergeschenk, darüber würde ich mich auch freuen.. die stoffe sind so schön :)

    AntwortenLöschen
  12. soooooo zauberhaft!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Melanie

    Suuuuuper süss dein Häuschen - und diese Stöffchen - romantisch, rosarot - ganz nach meinem Geschmack :-). Hast du toll hingekriegt! Die Kleine wird bestimmt ganz aus dem "Häuschen sein!".

    Schöne Ostern!

    Herzlichst
    Silvia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Melanie!

    Meine Güte, da hast du dir aber viel Mühe gegeben...sieht echt super aus!! Und total mein Farbstil:-)
    Einfach wunderbar!!!

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie süß das ist!!! Da würde ich aber auch direkt einziehen ;))
    Tolle Idee, so ein Haus-Kissen, muss ich mir merken! ;)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  16. Ach das Haus ist ja süß geworden!!!
    Und die Farbkobinazion ist wunderschön!!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Melanie!!
    Super Klasse, Dein Traumhaus!! Tolle Farben und solide Bauweise!!!
    Übringes-lieb von Dir dass Du Deine Schwester wegen des Graphik Programms fragen wolltest, aber bei Profi Pogramm erstarre ich direkt vor Erfurcht mit meinen PC Kenntnissen!! Also ich glaub es ist nicht von Nöten!! Danke Dir und viele liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Einfach bezaubernd!!!!
    Ein soooo süßes Haus,ich wünsche dir einen tolle Osterwoche
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  19. Liebe melanie! Das häuschen ist ja supertoll geworden! Einfach süss! Da wird sich deine kleine sicher riesig freuen! Hab eine schöne woche! Und viel spass noch beim nähen! Liebe grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  20. Schön geworden, gefällt mir. Ich muss auch irgendwann mal sowas nähen, wünsch mir sowas als Türstopper :)
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Mela, das Kissen ist toll geworden!!! Als Türstopper würde mir sowas auch gut für die Kinderzimmer gefallen!

    Ja, die Arbeitsaufteilung in unserem Spielhaus ist wirklich nicht gerade fair *lach*

    Liebe Grüße und eine schöne Osterzeit,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  22. das ist ja eine richtig süße idee! ich muss sagen,so eins hätte ich auch gerne. es ist wirklich richtig schön geworden!
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Melanie,

    das Häuschen ist super schön geworden !! So ein Kissen würde mir auch gefallen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Melanie
    Dein Häuschen sieht traumhaft schön aus! ich finde, du machst jedem Architekten und Ingenieur Konkurrenz ;-)
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  25. Oh Gottchen, ist das zuckersüß geworden - einfach traumhaft, herzallerliebst und einzigartig!

    Danke auch für Deine lieben Zeilen, ich habe mich sehr darüber gefreut - von den Tapes kann man nie genug haben, so geht es mir auch!

    Hab einen wunderbaren Restabend und ganz liebe eulige kukuwaja Grüße aus Berlin!

    AntwortenLöschen
  26. Ein wunderhübsches Häuschen! Die Stoffwahl gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...