Dienstag, 8. November 2011

französische Zöpfe



 





Vor ein paar Tagen hab ich an meiner kleinen Maus zwei seitliche französische Zöpfe ausprobiert. Das Ergebnis würde Profis zum Himmel schreien lassen... uns aber gefiel es ;-).




Natürlich mussten wir es photographisch festhalten und da Piccolina so gut mitmachte gab es wieder mal eine ganze Menge Photos! Sorry ;-)!!!

Eine Anleitung dazu findet ihr hier. Zum Schluss haben wir die Haare hinten in zwei gleich grosse Strähnen geteilt, die Strähnen jeweils eingedreht, zu einem Dutt gedreht und festgesteckt. Das wäre es denn auch schon... wir üben noch einwenig ;-).
Grüessli
Melaby

Kommentare:

  1. Ist ja gar nicht soo schlimm geworden...wenn meine grosse doch auch etwas dickere Haare hätte! Bei ihr hält das nie und nimmer 10 Minuten:-(

    Liebe Grüssli vo unne
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. sooo süß! Ich find gerade das nicht professionelle toll! glg

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...