Sonntag, 28. August 2011

Die Wattwanderung...









 





Das Wetter war an diesem Tag gar nicht freundlich. Trotzdem war die Wassertemperatur erstaunlicherweise angenehm warm. Es war eine interessante Tour bei der wir einiges über das Wattenmeer und seine Bewohner erfuhren. Das Meer biergt so einige Gefahren. Ebbe und Flut treten sehr schnell ein und werden von ahnungslosen Touristen oft unterschätzt. Ohne Kompass oder Führer sollte man sich nie zu weit hinaus wagen und für eine Wanderung zu den Inseln durch den morastigen Schlick sollte man gesund sein und über gute Konditionen verfügen. Ansonsten kann es sehr gefährlich werden.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...