Sonntag, 5. Juni 2011

Brief an eine Freundin




Kennt ihr das, wenn euch die Umstände zur Kreativität zwingen?
Schlimm ist's ja nicht solange man Ideen hat und es auch an Material
nicht mangelt. So erging es mir mit dem Brief an eine Freundin.
Ich hatte eine wunderschöne Karte
nur der passende Briefumschlag fehlte.
Aber mit weissem A4 Papier, Serviettentechnick und Spitzenbordüre
lies sich eine ganz passable Lösung basteln.
Und mal ganz unter uns... sieht es nicht viel toller aus
als ein ganz gewöhnliches Couvert?
Man kann sich über solche Situationen ärgern oder sie nutzen
und eine Chance darin sehn etwas neues auszuprobieren.

Ich wünsche euch viele solcher kleiner Herausforderungen
im Alltag... die nötige Kreativität
und die Kleinigkeiten die es braucht, die Ideen auch in die Tat umsetzten zu können.

Liebs Grüessli und einen guten Wochenstart
melaby


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...