Montag, 23. Mai 2011

Ins Haus geflattert...




Zur Abwechslung ist es mal kein Sperling,
der uns ins Haus geflattert ist,
sondern meine lang ersehnten Namensbänder.

"Herzchäfer"
Heute morgen durfte ich sie voller Freude
vom Postboten in Empfang nehmen!
Jetzt kann ich mich daran machen
meine Nähprojekte zu personalisieren. Jupiii!!!







Mal ganz ehrlich...
rot-weisse Webbänder hättet ihr mir nicht zugetraut!
Stimmts ?!?

Da ich ein geschlechtsneutrales Label gewählt habe
musste auch eine solche Farbe hin!
So kann ich die Bänder
für beide Kids verwenden!


Liebs Grüessli
Melaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...