Sonntag, 20. März 2011

Kinderbuch


Eine glückliche Schafherde wird plötzlich durch einen Eindringling gestört: Ein "schwarzes Schaf" spielt sich als Chef auf und will neue Regeln einführen. Einige Schafe schliessen sich ihm an. doch dieses Schaf führt die anderen in gefährliche Situationen. Gut, dass da noch der Hirte ist, der den Schafen ein Glöcklein umgebunden hat. So kann er sie jederzeit wiederfinden. Aber was ist mit den Schafen, die sich weigern ein Glöcklein zu tragen?

Dieses pädagogisch äusserst pfiffige Buch ist eine Supervorlage für verschiedene Thematiken wie Gut/Böse, Vertrauen, sich verführen lassen, Gefahren erkennen, Manipultaion usw.

Dieses Buch hat bereits einen Jugendpreis erhalten und entstand als Gemeinschaftswerk meiner Schwester und mir in unserer Jugendzeit.

Erhältlich bei http://www.dekolibri.ch/kinderbuch/

1 Kommentar:

  1. du glaubst es nicht, aber gestern habe ich das Büchli Fiona mal wieder vorgelesen und heute hat sie den ganzen Morgen die CD gehört :)) schöner Hintergrund!

    lg Roswitha und bis bald

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deine lieben Worte...

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...