Dienstag, 19. Juli 2016

{Posterliebe}



Im Onlineshop sind diese tollen Poster von {Tafelgut} erhältlich.
Ich mag sie sehr gerne, 
weil man mit ihnen im Handumdrehen 
die Wand neu in Szene setzen kann.

Bestellungen werden trotz Ferienabwesenheit registriert 
und ab dem 2. August wieder versendet.

Geniesst den Sommer...

Herzlichst
Melanie





Montag, 13. Juni 2016

{April-April?!}

 


Also an uns solls nicht liegen!!!
Wir haben nämlich alles für den Sommer bereit gestellt!

Im Lädeli gibt es feine Früchte- und Eistee's von {Tafelgut}.
Auch Pesto führen wir neuerdings im Sortiment.
Schliesslich sollte ja nun eigentlich die Grillsaison stattfinden!

Man könnte doch glatt denken, 
das Jahr bestünde nur noch aus einem einzigen Monat.
Das wäre dann wohl der April!!!

Im Lädeli gibt es natürlich auch den passenden Schirm zu diesem Wetter.
Aber viel Lieber würden wir nun draussen sitzen,
dem Grillenzirpen lauschen, 
von Zeit zu Zeit die Grillade wenden 
und einen erfrischenden Eistee 
 aus dem wunderbaren Geschirr  
von {Rice} geniessen!!!



 


Vorerst bleibt uns aber nur...
"Abwarten und Tee trinken".

Ich wünsche euch trotzdem einen tollen Start in die Woche.

Herzlichst
Melanie





Samstag, 11. Juni 2016

{Freunde...}



...zum knudeln!
Das braucht doch jeder...

Diese Woche ist Tom mit seinen beiden 
eineiigen Drillingsbrüdern bei uns eingezogen.

Es gefällt ihnen gut bei uns im Lädeli.
Aber insgeheime träumen sie wie jedes Kind davon, 
Teil einer wunderbaren Familie zu sein.

Wir suchen deshalb einen Ort,
wo sie einfach ganz Hase sein dürfen.

Und wo man sie von Herzen liebt.

Sie lieben es fangen zu spielen
und sind sogar richtig flink dabei.

Obwohl sie es richtig dicke hinter den Ohren haben,
können wir aufrichtigen Herzens sagen,
dass sie im Grossen und Ganzen drei artige Buben sind.

Wer ein grosses Herz und mächtig viel Liebe zu verschenken hat,
darf sich unter {bella-casa.ch} gerne für das Adoptionsverfahren anmelden.

Übrigens, das hätte ich beinahe vergessen zu erwähnen!
Natürlich sind die drei ausgesprochen Kinder liebend ;-).

Es sind auch sonst noch hübsche Sachen von {Maileg} geliefert worden.
Vielleicht möchtest du ja einen Blick in den {Onlineshop} werfen?

Ansonsten möchte ich dir einfach noch ein tolles Wochenende wünschen.

Herzlichst
Melanie






 

Dienstag, 10. Mai 2016

{Madita Gewinnerinnen}




Halli Hallo...

Ich darf auf eine schöne Geburtstagswoche mit vielen tollen Begegnungen zurück blicken.
Das erste Jahr ist wie im Flug vergangen.

Diese Zeit hat neue Herausforderungen und Erfahrungen mit sich gebracht.
Was mir aber am meisten Freude bereitet hat, sind die vielen Menschen,
denen ich in meinem Lädeli begegnen durfte.
So viele tolle Frauen, mit denen ich ins Gespräch kam 
und die ein Stück ihres Herzens mit mir geteilt haben. 

Ich fühle mich so geehrt, 
durfte ich mit euch Kaffee oder Tee trinken, Kuchen essen 
und nebenbei über die Freuden und Herausforderungen des Alltags plaudern.

Aus dem Leben anderer zu hören, hilft mir, mich selbst zu reflektieren.
Es fordert mich heraus meinen Standpunkt immer wieder aufs neue zu überdenken.
Es zeigt, dass wir alle unsere Hürden haben und macht Mut diese zu überwinden.

Es gab aber nicht nur ernstes sondern auch vieles, worüber wir miteinander lachen durften.

Ich möchte mich an dieser Stelle einfach nochmals von Herzen bei all meinen treuen Lesern 
und den fleissigen Kommentarschreiberinnen bedanken! 

Es freut mich jedes mal sehr, eure Kommentare zu lesen.
Ein grosses Dankeschön auch an all die lieben Kunden die sich mit mir freuen,
meine Leidenschaft für mein Lädeli teilen und mich in dieser Aufgabe ermutigen!!!

Es ist einfach wunderbar, dass es euch gibt!!!

Ich hoffe wir dürfen gemeinsam noch viele gemütliche
Plauderstündchen im Lädeli verbringen. 

So... der eigentliche Grund weshalb ich diesen Post geschrieben habe,
sind die Gewinnerinnen meiner Madita Geburtstagskarten!

Ich hab schon viele Worte da gelassen deshalb fasse ich mich nun kurz.

Die Glücklichen heissen... tadaaaaa!

Irene (mit-strich-und-faden)
Yase (alltagsaufhuebscher)
Rösi (roesis)

Bitte schreibt mir doch eine Mail mit eurer Adresse an:
casa-del-cuore@gmx.ch

Eine wundervolle Zeit wünsch ich euch.

Herzlichst
Melanie






 


Montag, 2. Mai 2016

{Einladung}




Diese Woche bist du ganz herzlich zu Kaffee, Tee und Kuchen eingeladen!

Ich habe das Lädeli für dich hübsch gemacht...
und Papierblumen gebastelt :-)!
Der Geburtstag von bella casa will gefeiert werden.

Deshalb haben wir diese Woche auch besondere Öffnungszeiten für dich.

Mo/Di/Mi/Fr
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Sa
09.00 - 16.00 Uhr












Auf deinen Einkauf erhältst du 10% Rabatt,
 inklusive einer Geburtstagskarte A5 von Madita im Wert von 4.90 CHF.


So... das sind die aktuellsten Neuigkeiten...

Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und eine tolle Woche.

Herzlichst
Melanie




 



{Birthday}

  


Happy Birthday... bella-casa! 

Heute vor zwei Jahren hab ich den Onlineshop und genau ein Jahr darauf das Lädeli eröffnet!!! 
Zu diesem Anlass gibt es nun endlich was auf Papier von mir! 

Die allererste Karte wurde gedruckt und somit gleichzeitig das Label {Madita} ins Leben gerufen.

 Ich liebe die Geschichten über Madita von Astrid Lindgren. 
Der Name erinnert mich gleichzeitig aber auch an "matita", was in Italienisch Bleistift bedeutet. 
Das wiederum passt super zum Thema lettern, zeichnen und malen. 

Madita bedeutet Perle und das sollen meine Prints sein: 
Perlen auf Papier, die das Herz berühren...


Dankeschönverlosung:
Unter allen die hier einen Kommentar hinterlassen,
verlose ich 5x ein 5er Set der allerersten Madita Geburtstagskarten!!!

Es würde mich freuen, wenn ihr dies auch teilen würdet... ist aber absolut KEIN Muss!
Die Verlosung endet am 07.05.16 um 24.00 Uhr.
Die Gewinner werden hier bekannt gegeben.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Zudem hat bella casa diese Woche besondere Öffnungszeiten!!!

2. - 7. Mai'16

Mo-Di-Mi-Fr
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr

Samstag
09.00 - 16.00 Uhr


Wir feiern die ganze Woche Geburtstag mit Kaffe & Kuchen.
Jeder Kunde bekommt als kleines Dankeschön 
eine Geburtstagskarte von {Madita} im Wert von 4.90 CHF.

Ich freue mich darauf mit euch Geburtstag zu feiern.

Herzlichst
Melanie









Dienstag, 26. April 2016

{Schnee Adé...}





...das will ich doch sehr hoffen!!!
Hat es bei euch auch geschneit am Wochenende?!

Ich dachte ich träume, als ich mir Sonntag morgens den Schlaf aus den Augen rieb!!!
Grosse, bauschige Schneeflocken tanzten frech vor meinem Fenster.

Das ist doch echt die Höhe.

Es ist mir sehr wohl bewusst, dass wir uns noch im April befinden.
Das finde ich dann aber doch etwas zu dick aufgetragen!

Am Nachmittag strahlte dann wieder die Sonne versöhnlich vom Himmel.
Was mich dann doch etwas besänftigte und mein Entsetzen vergessen liess.

Die Olivenbäume vor dem Lädeli hab ich nämlich schon vor ein paar Wochen ausgepackt
und inzwischen auch Blumen für die Frühlingsdeko gebastelt!

Eine Anleitung dazu habe ich {hier} gefunden.
Es ist ganz einfach und braucht auch gar nicht viel Material.
Vielleicht möchtet ihr sie ja mit Kindern nachbasteln?
Ich wünsch euch viel Spass dabei.





Bella-casa hat übrigens wieder für euch offen.
Diese Woche bleibt das Lädeli am Freitag Nachmittag 29.04.16 
allerdings wegen einer Beerdigung geschlossen.

Danke für euer Verständnis.

Ich wünsche euch eine gelungene Woche.

Herzlichst
Melanie






Montag, 18. April 2016

{Frühlingsferien}




Bella casa nimmt sich für ein paar Tage eine kleine Auszeit.
So komm ich doch noch zu ganz kurzen Frühlingsferien
und hab Zeit für meine Familie.

Am Freitag 22.04.16 wird bella-casa wieder
wie gewohnt für euch geöffnet sein.

Herzlichst
Melanie







Mittwoch, 13. April 2016

{Mein Herz...}





Dieses Lied mag ich sehr
auch wenn die Thematik mich nachdenklich stimmt.

Es ist heute das normalste der Welt,
dass man sich trennt, weil man sich auseinander gelebt
oder sich neu verliebt hat und zwar in einen anderen Menschen!!!

Niemals würde man davon ausgehen, dass es auch möglich wäre,
sich in den gleichen Menschen ein zweites, drittes... und immer wieder zu verlieben!

Die Liebe ist heutzutage "angeblich" so gegenwärtig wie noch nie oder schon lange nicht mehr!
Und gleichzeitig so grausam, dass ich sie entweder verkannt
oder aber eine andere Vorstellung von ihr habe.

Die Liebe, im heutigen Verständnis, erlaubt nämlich alles... ohne WENN und ABER!

Keine Frage; ist das wirklich gut für mich
und schon gar nicht mit dem Gedanken an Menschen im näheren Umfeld.
Nein!!! Die "Liebe" obsiegt am Ende immer...
weil wir ihr einfach nicht entrinnen können!?!

Sie scheint den Menschen einfach keine Wahl zu lassen.
Ja geradezu grausam kommt sie mir oft vor.
Überfällt Beziehungen hinterhältig und zerreist ganze Familien?!

Gerade viele Freunde werde ich mir
mit meinen Worten wohl nicht machen.
Aber damit kann ich leben,
weil es mir wichtiger ist,
der Wahrheit zu folgen als Menschen Honig um den Mund zu schmieren.
Letzteres ist nämlich für niemanden gesund.

Verlieben geht ganz schnell und einfach.
Aber nur wer wahrhaftig liebt,
weiss überhaupt was Liebe ist!

Ich bin der Überzeugung,
dass die unverbrauchte reine Liebe
weniger mit Gefühlen
als mit einer Entscheidung
zu tun hat.

Wahre Liebe hat erkannt,
dass sie wächst,
je mehr sie verschwendet.

Dass sie am meisten Glück empfängt,
wenn sie für andere da ist.

Dass leben und leben lassen kein Teil von ihr ist!

Sie ist nicht bloss ein Nervenkitzel,
viel mehr harte Knochenarbeit und nichts
für schwache Nerven!

Liebe konfrontiert... hält aus... verzeiht... und gibt eine neue Chance!

Wahre Liebe ist ein Versprechen und kein Versprecher!
Sie ist treu und geduldig... und hält ewig!
Allen Umständen zum trotz...

Ich wünschte mir so sehr,
dass wir uns von unserem Bauchnabel abwenden...

Ist der denn wirklich so attraktiv, dass wir dabei unsere Mitmenschen vergessen?

Bauchnabelschau ist nichts anderes als in ein Loch zu starren...

Und hinter dem Bild der heutigen Liebe steckt nichts anderes als purer Egoismus.

Wahre Liebe ist wunderschön auch wenn sie altersflecken hat, 
grau und schrumpelig ist.
Wahre Liebe ist beständig, aufrecht und treu.
Wahre Liebe lässt das Herz nicht schneller schlagen, 
vielmehr lässt es zur Ruhe kommen...

Ich persönlich sehne mich danach,
diese wahre Liebe zu leben und zu erleben.
Und wünsche das selbe auch dir.

In Liebe
Melanie






Donnerstag, 24. März 2016

{Schällenurslis Heimat}



Huuuiii...
Beinahe hätte ich es vergessen.
Ich versprach euch ja noch das zweite Highlight
unserer Engadin Ferien zu zeigen!

Guarda

An jeder Ecke glaubt man, dem Schällenursli begegnen zu können.
Die mit Sgraffito kunstvoll verzierten Häuser, lassen einem glauben, 
dass die alten Zeiten noch present seien und nicht der Vergangenheit angehörten.

Nirgends empfängt einem dieses Gefühl so stark wie in Guarda,
dem Dorf in dem die Geschichte entsprungen ist.

"Hoch oben in den Bergen, weit von hier, da wohnt ein Büblein so wie ihr..."

Mit diesen Worten beginnt das Kinderbuch, das 1945 in der Schweiz für Aufsehen sorgte.
Selina Chönz (geborene Meyer-Ronzi) die 1939 den verwitweten Architekten 
und Vater von vier Buben, Lachen Ulrich Könz heiratetet, 
schrieb die Geschichte wärend sie ihren gemeinsamen Sohn erwarteten.

Um das Buch für Kinder ansprechend zu gestalten, 
bat sie den Künstler Alois Carigiet
die Bilder zu illustrieren.

Die Bilder entstanden über mehrere Jahre,
während der er jeweils ein paar Monate bei Chönzes zu Gast war.

Das Haus des Schällenurslis, ist dem Nachbarshaus nachempfunde,
das er von seinem Gästezimmer aus sehen konnte
Der Archidekt Lachen Ulrich Könz, Selina Chönz Ehemann,
hat sich sehr in den Erhalt der alten Häuser investiert.
Mit grosser Sorgfallt und Respekt lies er viele der Häuser restaurieren.

1975 erhielt das Dorf den Wakkerpreis für die beispielhafte Pflege des Ortsbildes,
was sie zu grossen Teilen Lachen Ulrich Könz zu verdanken haben.




























Zu diesem Haus gibt es eine lustige
oder wohl eher merkwürdige Geschichte.
Wenn ihr es genauer betrachtet, könnt ihr vielleicht erkennen,
dass ein Teil der Fenster nur auf die Fasade gemalt ist.

Ein Kaufmann, der nach Italien ausgewandert war,
lies sich dieses Haus als Ferienresidenz in seinem Heimatdorf bauen.
Da in Guarda zu der Zeit die Steuern pro Fenster erhoben wurden,
hat der Kaufmann entschieden, auf ein paar Fenster zu verzichten.
Damit es optisch aber trotzdem schön aussieht, 
lies er kurzerhand ein paar Fenster auf die Wand malen, 
um die Symetrie nicht zu stören.

Und ich dachte immer die Schildbürger gäbe es nur im Märchen :-).
Wer hat hier wohl wen hinters Licht geführt?
Mag sein, dass er den Staat "erfolgreich" betrogen hat...
Aber wer am Ende dann im Dunkeln tappte...
war der reiche Kaufmann!

Fazit...
Es könnte sich unter Umständen tatsächlich lohnen,
die Steuern zu zahlen ;-)!


























Sgraffito sind nicht aufgemalt sondern in den speziellen
und aufwändig aufgetragenen Verputz geritzte Sprüche,
die etwas über die Bewohner des jeweiligen Hauses aussagen.

Manche sind lustig, manche zeugen von Aberglaube und andere von Tiefgründigkeit
wie folgendes Sgraffito auf dem steht:



Wir errichten schöne Häuser und wissen, 
dass wir nicht ewig bleiben; 
an den Ort, wo wir für immer zu bleiben hingehen, 
denken wir aber nur selten.



Mit diesem letzten Gedanken entlasse ich euch in die Ostertage,
die für mich persönlich von grosser Bedeutung sind
und wünsche euch noch mehr als zu Weihnachten...

"Besinnliche Festtage".

Herzlichst
Melanie




{Letzte Ostervorbereitungen...}




Fröhlichen Donnerstag euch allen!

Ich hab Sonne bestellt und sie lacht tatsächlich vom Himmel.
Hoffen wir mal, dass sie auch brav bei uns bleibt und sich nicht
wieder hinter grauen Wolken versteckt.

Heute hab ich mein Lädeli durchgehend für euch geöffnet.
Es gibt auch ein Käfeli wenn ihr Zeit habt.

Ich wünsche euch stressfreie Ostervorbereitungen.

Herzlichst
Melanie



bella-casa.ch
Hauptstrasse 32
5702 Niederlenz
Schweiz

{Parkplätze hinter dem Haus}





Montag, 21. März 2016

{Vergesslichkeit...}

Bildquelle: Ib Laursen



...bringt Überraschungen!
Da stand ich vergangenen Freitag nichts ahnend im Lädeli
und da wurde doch tatsächlich ein grosses Paket von Ib Laursen geliefert!!!

Das ist etwa so, wie wenn du deinen eigenen Geburtstag vergessen hättest :-)))!!!
Mit auspacken bin ich noch gar nicht fertig und es ist auch noch nicht ganz alles online...

Deshalb hab ich mich unglaublich auf heute gefreut!

Endlich Montag!!!

Endlich weiter auspacken und dann schnell alles in den Onlineshop stellen.

Hachz... diese Farben tun einfach der Seele gut.
Mein Favorit ist ganz klar die neue Brotbox!
Aber auch die Uhr und Keramikbrettchen sind wunderschön
Hach was sag ich denn da...

Es ist doch einfach alles ganz wunderbar :-)!



Bilquelle: Ib Laursen


Mit so viel schönen Frühlingsfarben lässt es sich doch grossartig in den Montag starten.

Und mit diesen Aussichten auf ein langes Wochenende,
wird die neue Woche ohnehin sehr kurzweilig!

Ich werde auf jeden Fall jeden Tag geniessen.

Einen fröhlichen Wochenstart allerseits.

Herzlichst
Melanie






Sonntag, 20. März 2016

{Vorösterliche Maileg-Grüsse}

Bildquelle: Maileg



Hallihallo ihr Lieben

Ein anständiger Winter war das ja wohl nicht gerade!
Gut durften wir im Februar ein paar Tage in den engadiner Bergen verbringen.
Man könnte sonst tatsächlich noch vergessen,
wie sich Winter anfühlt und der Schnee schmeckt ;-)!

Ostern scheint dieses Jahr auch kaum auf den Frühling warten zu können.
Für die, die wie ich im Oberstübchen immer etwas nachhinken was den Kalender anbelangt...

NÄCHSTE WOCHE IST ES SOWEIT!!!

Haben wir nicht gerade gestern noch Weihnachten gefeiert?
Ach nein, das war ja Silvester!




Bildquelle: Maileg




Wie gut, dass Maileg eine tolle Frühlingslieferung gebracht hat.
Mit den Hasen ist das allerdings so eine Sache zu dieser Jahreszeit!
Die vermehren sich ja das ganze Jahr schon sehr fleissig 
aber jetzt ist es besonders schlimm.

Ich wäre daher sehr froh, wenn sie bald möglichst adoptiert würden.

Die süssen Igel sind nun endlich aus dem Winterschlaf erwacht
und Grossmütterchen Wolf ist auch bei uns eingezogen.

Ihr seht... bei uns läufts rund :-).

Sobald ich eine ruhige Minute finde,
stelle ich die neuen Sachen für euch online.

Ich wünsch euch einen gemütlichen Sonntag.

Herzlichst
Melanie







Samstag, 19. März 2016

{Sonnenscheinchen...}



Bildquelle: Tafelgut



...im Herzen, vor der Tür
und im Lädeli zieht die wärmere Jahreszeit ein.

Tafelgut hat wieder wunderschöne Sachen geliefert.
Es hat auch noch Ostertees und Schokolade gegeben für Kurzentschlossene!*




Bildquelle: Tafelgut




Neu gibt es auch tolle Poster im A3 Format, 
super leckere Tees, mediterane Gewürzmischungen
und vieles mehr...



Bildquelle: Tafelgut




Ich mag die Produkte von Tafelgut sehr.
Es lässt sich für Jeden das passende finden
und ist daher einfach auch super wenn man auf Geschenk Suche ist.

Wenn du was brauchst... {hier} geht es zum Onlineshop.

So... nun aber raus an die frische Luft...

Die Nase in die Sonne strecken 
und den Duft der Frühlingsblumen geniessen!

Ich wünsche euch einen tollen Samstag.

Herzlichst
Melanie




*Bestellungen die bis Dienstag aufgegeben und deren Zahlung ebenfalls 
bis Dienstag auf unserem Konto eingehen, werden noch vor Ostern versendet.






Samstag, 5. März 2016

{Tolle Neuigkeiten...}





Halli-hallo

Ich hab gaaaaaanz wunderbare Neuigkeiten für euch!!!
Bella-casa hat die erste grosse Lieferung vom neuen, dänischen Label
{done by deer}erhalten!

Besonders freut es mich, 
weil ich für einmal die Erste in der Deutschschweiz sein darf,
die euch diese Produkte anbieten kann :-)!








Ich bin ja ganz schockverliebt und hoffe,
mit meiner Auswahl auch euren Geschmack getroffen zu haben.

Die tollen Knaller Produkte findet ihr "hier".

Viel Spass beim Stöbern
und einen gelungenen Start ins Wochenende.

Herzlichst
Melanie






Donnerstag, 3. März 2016

{Romantisches Engadin}





Wie versprochen, 
schwärme ich euch heute weiter von den schweizer Bergen vor.
Das Highligth unserer Sportferien war eine Ausfahrt 
von San Jon nach Bain Crotsch
mit anschliessendem Fondue Essen auf der Ranch "klick".
Das kann ich euch nur wärmsten empfehlen.
Es war märchenhaft in der Abenddämmerung 
durch tiefverschneite Landschaften zu gleiten.
Dem schnaufen der Pferde und knirschen des Schnees unter den Kufen zu lauschen
und in der Ferne das gedämpfte Läuten der Schellen zu hören,
die das zweite Pferdegespann ankündigten.
Über uns vielen die letzten Schatten ins Tal und nach kurzer Zeit
funkelten auch schon die Sterne vom glasklaren Himmel.
In Felle gewickelt und mit Wärmeflaschen ausgerüstet, 
war auch die Eiseskälte gut auszuhalten.
Glühwein und Punch trugen des weiteren dazu bei,
dass man sich auch von innen wohlig warm fühlte.

Das Natur-Pur-Erlebniss war einfach so autentisch,
dass wir uns nicht gewundert hätten, 
wenn plötzlich auch noch ein Bär oder Wolf 
unseren Weg gekreuzt hätte.
Was dann aber Gott sei dank doch nicht geschah :-).
Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch in Guarda, 
dem kleinen Dorf dem die Geschichte über Schällenursli 
entsprungen ist.
Mehr dazu in einem späteren Post...
Herzlichst
Melanie





Dienstag, 1. März 2016

{Scuol}




Endlich komme ich dazu, 
euch einen kleinen Einblick in unsere Sportferien zu gewähren.
Wir durften mit Freunden ein paar wundervolle Tage im Engadin verbringen.
Die Berge sind immer wieder aufs Neue atemberaubend
und die Architektur, die von vergangenen Zeiten zeugt,
hat mich verzaubert.

Das alte Haus des früheren Dorfschreiners von Scuol, hat uns beherbergt.
Es war eindrücklich, mal in einem so urchigen Haus wohnen zu dürfen 
und hat mich sehr an den "Schällenursli" Film, 
der neulich in den Kinos lief, erinnert.





Das Haus hat einen modernen Umbau hinter sich 
und verbindet auf harmonische Weise die Alte mit der neuen Zeit.

Einziger Hacken ist das schlechte Licht.
Weshalb auch die Bilder nicht wirklich schön geworden sind.

Am dunkelsten war es im grossen Wohnzimmer,
deshalb kann ich euch davon kein Foto zeigen.





















Da mich keine zehn Pferde auf die Skier bringen,
hatte ich viel Zeit um zu skizzieren und zu lettern.
Und natürlich auch für gemütliche Spaziergänge.
Wobei ich mich auf Eis wie auf rohen Eiern bewege...
Ich bin doch echt ein "Schisser"!!!
 








Von den Highligts der Woche erzähl ich euch ein andermal.

Herzlichst
Melanie




Montag, 22. Februar 2016

{Der Frühling erwacht...}

...Ostern naht!

Gerade haben wir bei Tafelgut eine Bestellung aufgegeben.
Der neue {Katalog} ist nämlich eingetroffen 
und da konnten wir einfach nicht wiederstehen.

Aber sieh's dir doch gleich selbst an "klick".

http://www.tafelgut.de/epaper/


Diese Farben machen einfach gute Laune.
Was an einem Montag doch sehr willkommen kommt ;-)!

Bei uns lacht die Sonne vom Himmel,
was uns ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht zaubert
und wir sind rundum glücklich.

Was will man mehr?!

Einen fröhlichen Montag euch allen.

Herzlichst
Melanie






Sonntag, 31. Januar 2016

{Wintersturm}

 
 
 
 
 
Ein Wintersturm tobt in meinem Kopf.
Eisige Biese steckt in meinen Knochen und Schüttelfrost
 quält mich von Zeit zu Zeit.
 
Ein Blick aus dem Fenster verrät, dass ausser meinem körperlichen Zustand
nichts auf Winter hinweist.
 
Die Jahreszeiten verschwinden immer mehr.
Schön, dass man sich aber auf eines bestimmt verlassen kann.
Die Influenza besucht uns ziemlich treu und zuverlässig jeden Winter!!!
 
Diesmal war sie so nett uns vor den Sportferien zu besuchen.
Leider musste ich deshalb mein Lädeli vergangenen Freitag
kurzfristig schliessen.
 
Auf Instagram und FB konnte ich
noch aus dem Krankenbett informieren.
 
Für den Blog hat es leider kräftemässig nicht mehr gereicht.
 
Ich hoffe die Posts lassen sich schon bald auch über Smartphones schreiben.
(Oder ist das etwa schon so und ich habs verpasst?)
 
 
Jedenfalls möchte ich mich an dieser Stelle aufrichtig entschuldigen,
falls jemand von euch vergebens angerannt sein sollte.
Es tut mir sehr leid.
 
Ich hoffe ihr seid alle gesund geblieben
oder habt die Grippe schon wieder vor die Tür gesetzt.
 
 
 
 


 
 
 
 

Da wir wohl zu gastfreundlich zu unserem Winterbesuch waren
und er bisher noch keine Anstalten macht, die Koffer zu packen,
haben wir beschlossen, den Laden
vom 01.02.16-15.02.16 geschlossen
zu halten.
 
Wir wollen ja nicht,
dass er sonst noch auf den Gedanken kommt euch zu besuchen ;-).
Kräftemässig müssen wir uns auch noch etwas sammeln können um
dann fit in die Familiensportferien mit Freunden zu starten.
 
Onlinebestellungen deren Zahlungen bis zum 04.02.16 eintreffen,
können noch vor den Sportferien versendet werden.
Alle Bestellungen die später eingehen oder deren Zahlungen später eintreffen,
müssen sich ein Bisschen länger gedulden.
Danke für euer Verständnis.
 
Ich wünsche euch eine wundervolle Zeit.
Bleibt mir gesund.
Aber egal was auch passiert.
Bleibt dankbar und erhaltet euch das Glück.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Samstag, 23. Januar 2016

{Hey}

Wie man so schön auf Dänisch sagt.
Ein kleines kurzes Hallo ihr Lieben.

Es hat nämlich schon wieder ein Lastwägeli bei uns geparkt
und Pakete von {Bloomingville} aus dem hohen Norden abgeladen.
Ein grosser Teil ist bereits {online} gestellt.
Von den Nude/Gold farbenen Kissen hab ich mir gleich ein paar gesichert.
Das Töchterchen wird sich freuen.
Blau, Rose und Gold sind immernoch die prägenden Farben in ihrem Zimmer.
Die Küchenwaage gibt es nun in zwei Grössen.
Für 3kg in den Farben Grau und Pastellgrün 
und 5kg in der Farbe Aqua.







Ich bin ganz verliebt in das kleine Lämmchen und die Hasis sind doch allerliebst, 
findet ihr nicht auch?








Sodeli... dann mach ich mich wieder an die Arbeit und frag mal bei {Maileg} nach,
wann ich mit ihrer Lieferung rechnen darf.

Falls ihr was bestellen möchtet, vergesst bitte nicht den 10% Code* ins Gutscheinfel einzugeben:
Happy2016

Einen wundervollen herzallerliebsten Tag wünsch ich euch.
Herzlichst
Melanie



*Gültig bis 31.01.16
Die 10% können nicht nachträglich abgezogen werden und gelten nur,
wenn der Code ordnungsgemäss bei der Bestellung in das dafür vorgesehene Gutscheinfeld eingetragen wird. Die abgezogenen 10% werden im Warenkorb ersichtlich sein.
Bitte überprüft ob es geklappt hat, bevor ihr die Bestellung abschliesst.





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...